History of ORGATEC

History of ORGATEC

1955

Der erste fotografische Blick zur ORGATEC 1955 auf die Stände von Triumph und Gerlach.

1959

Der Intromat von Ruf zeigt wie Buchhaltung getippt werden kann.

2004

Zur Eröffnung der ORGATEC 2004 stellt der Vorsitzende des ideellen Trägers bso Verband Büro-, Sitz- und Objektmöbel Hendrik Hund das neue Konzept "living @ work" vor.

2004

Arbeiten wo und wann man möchte…

2006

Der wertvollste Bürostuhl der ORGATEC aus Gold, Silber und Seide bei Interstuhl begeistert nicht nur Designer Hadi Teherani.

1975

Stempelkartenhalter der 70er Jahre.

1992

Hallendurchblick Halle 3

2010

Der Boulevard wird erstmalig genutzt um das Gesamtkonzept der ORGATEC 2010 zu visualisieren: "working time is living time"

2002

Der Easy-Rider von Bulo lädt zum entspannten Sitzen ein.

2004

Am Stand von Howe ist creatives Design zu sehen.

Launch
Copy this timeline Login to copy this timeline 3d